Große Fische schwimmen langsam!


Gute Kommunikation braucht zwei Dinge: Eine gute Idee und gutes Design. Lassen Sie sich hier nichts anderes erzählen. Zuerst kommt die Idee – und zwar eine, die immer gut ist.

Unser Logo ist das Seepferdchen. Aufgrund seiner Form ist es absolut einzigartig – zoologisch gesehen auch nur ein Fisch, aber eben ein ganz besonderer. Klein, flexibel und aufrecht schwimmend.

Genau so muss Kommunikation unserer Meinung nach sein: Als Erstes kommt die Idee und dann ein überzeugendes Erscheinungsbild.

Eines, das sich schnell und vor allem lange in den Köpfen einprägt. Ob das funktioniert? Denken Sie mal an das Seepferdchen. Herzlich willkommen bei EYELAND.

axel_freimuth
Axel Freimuth, Creative Director (ART)

Cologne International School of Design und École Supérieure des Arts et Medias Cologne. Dipl. Designer und Dipl. Mediengestalter – Kommunikation und Markenführung


Agenturstationen:

DDB Needham, FCA, Leo Burnett, RTL TELEVISION.